Inhalt

Franz Bach wird neuer Leiter Amt für Gesundheit

Der Regierungsrat hat Franz Bach als neuen Leiter des Amts für Gesundheit gewählt. Franz Bach leitet das Amt bereits seit 1. Oktober 2019 ad interim.

Franz Bach ist in Appenzell Ausserrhoden aufgewachsen und wohnt heute mit seiner Familie im Speicher. Vor seiner Anstellung beim Kanton arbeitete er für verschiedene Privatkliniken und bringt somit breite Erfahrung in der Spitalversorgung mit. Franz Bach ist Betriebsökonom FH und hat zahlreiche Weiterbildungen im Bereich Management absolviert.

Im April 2019 stiess er als Leiter Abteilung Spitalversorgung zur kantonalen Verwaltung; seit einem halben Jahr hat er die Amtsleitung ad interim inne. Er hat sich in dieser Funktion bewährt und zeigt insbesondere auch in der aktuellen Krise rund um das Coronavirus seine Belastbarkeit. Der Regierungsrat wählte ihn nun per 1. April 2020 zum Leiter.

Zusätzliche Informationen

Kantonskanzlei

Regierungsgebäude
9102 Herisau
T: +41 71 353 61 11
F: +41 71 353 68 64
Bürozeiten
07.30 - 12.00 Uhr
13.30 - 17.00 Uhr