Inhalt

Regierungsrat genehmigt Absichtserklärung für Ärztehaus im Spital Heiden

Der Regierungsrat des Kantons Appenzell Ausserrhoden hat eine Absichtserklärung genehmigt mit dem Ziel, den Betrieb eines Ärztehauses im heutigen kantonalen Spital Heiden zu ermöglichen.

Der Entwurf der Absichtserklärung ist den Initianten des Ärztehauses zugestellt worden. Sie haben nun die Möglichkeit, sich zum Inhalt zu äussern. Wenn sich die beiden Parteien einig sind, wird ein konkreter Mietvertrag für die Nutzung abgeschlossen. Dieser soll dann über mindestens fünf Jahre dauern.

Zusätzliche Informationen

Kantonskanzlei

Obstmarkt 3
9102 Herisau
T: +41 71 353 61 11
F: +41 71 353 68 64
Bürozeiten
07.30 - 12.00 Uhr
13.30 - 17.00 Uhr