Inhalt

News Detailansicht

ProOst 2015 – 2. Durchführung im Sommer 2015

Die Erstdurchführung von ProOst im Sommer 2014 war ein voller Erfolg. Rund 300 Professionals mit Hochschulabschluss haben sich bei 35 Ostschweizer Arbeitgebern über ihre Karrierechancen informiert. Aus diesem Grund haben die kantonalen Standortförderungen entschieden, dass es eine zweite Durchführung am Freitag, 14. August 2015 geben soll.

Der Slogan von ProOst „Professionals treffen Karrierechancen und Lebensqualität in der Ostschweiz“ veranschaulicht die Grundidee: Viele Hochschulabsolventen suchen ihren ersten Arbeitgeber in den grossen Schweizer Zentren. Nach den ‚Lehr- und Wanderjahren‘ werden jedoch Themen wie Familie & Kinder, ein eigenes Wohnobjekt und die Work-Life-Balance wichtiger. Genau an diesem Übergang setzt die Veranstaltung ProOst an. Die Veranstaltung ProOst soll Professionals eine Übersicht über ihre Karrierechancen in den Kantonen SG, TG, AR und AI geben und die hohe Lebensqualität in dieser Region aufzeigen.

Erfolgreiche Erstdurchführung

Gemäss Feedback der Unternehmen bei der diesjährigen Veranstaltung wurden insgesamt über 700 Kontakte zu gut ausgebildeten Fach- und Führungskräften geknüpft. Daniel Ziegler, Assistant Head of Corporate HR der Bühler AG kommentierte den Anlass wie folgt: „Es ist ein einzigartiger Anlass, um die Arbeits- und Wohnregion Ostschweiz bestens ausgebildeten Fachkräften schmackhaft zu machen.“ Zudem haben nationale Medien wie das 10vor10 des Schweizer Fernsehens die Thematik des Fachkräftemangels aufgenommen und live von ProOst berichtet.

Programm hat sich bewährt

Die Professionals können am Vormittag zwei Unternehmen ihrer Wahl besichtigen und einen Blick hinter die Fassaden von attraktiven, international tätigen Ostschweizer Arbeitgebern werfen. Am frühen Nachmittag stellen sich im Congress Center Einstein in St. Gallen alle teilnehmenden Unternehmen während eines 1-minütigen Company Catwalks im Plenum kurz vor. Anschliessend können die Informationsstände der Unternehmen und spannende Vorträge von Ostschweizer Persönlichkeiten besucht werden.

 
Organisation breit abgestützt

Die Initiantin von ProOst sind die Standortförderungen der Kantone St. Gallen, Thurgau und beide Appenzell. Für Karin Jung, Leiterin Amt für Wirtschaft des Kantons Appenzell Ausserrhoden, steht fest: „Der ostschweizerischen Wirtschaft fehlen Fach- und Führungskräfte. Längerfristig unbesetzte Stellen kosten uns Wachstum und schwächen unsere Unternehmen und damit auch unsere Region. Mit der Veranstaltung ProOst positionieren wir die Ostschweiz als interessanten Arbeits- und Lebensort.“

Anmeldung bis 14. November 2014

Der Anmeldeschluss für interessierte Unternehmen ist am Freitag, 14. November 2014.

Weitere Informationen zu ProOst unter www.proost.ch

Zusätzliche Informationen

Amt für Wirtschaft und Arbeit

Regierungsgebäude
9102 Herisau
T: +41 71 353 61 11
F: +41 71 353 62 59