Inhalt

30.11.2021: Info Grundeigentümer Walkebach und Sedelbach, Herisau (beendet)

 Datum:  Dienstag, 30. November 2021
 Beginn:  19:30 Uhr
 Veranstaltungsort:   im Mehrzweckraum Park des Alters- und Pflegeheims Heinrichsbad
 (Kasernenstrasse 91, 9100 Herisau)
 Zielpublikum:  Betroffene Grundeigentümerinnen/Grundeigentümer.
 Inhalt:  Vorstellung Hochwasserschutzprojekt Walkebach und Sedelbach

 

Projektentwurf Hochwasserschutzprojekt
Abschnitt Walke-Obermoosberg / Walke-Moosberg

Der Walkebach und der Sedelbach sind zwischen Walke und Obermoosberg resp. Walke und Moosberg über weite Strecken in Leitungen eingedolt. In der Vergangenheit kam es wiederholt zu Hochwasserproblemen. An neuralgischen Stellen wurden jeweils nach den Ereignissen kleinere Sofortmassnahmen zur lokalen Verbesserung der Hochwassersicherheit realisiert. Dennoch ist für einen ausreichenden Hochwasserschutz nach wie vor ein vollständiger Ausbau beider Bachläufe notwendig. Hierfür laufen zurzeit Projektierungsarbeiten.

An der Informationsveranstaltung vom 30. November 2021 wurde über den Stand der Planungsarbeiten des Hochwasserschutzprojekts orientiert.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Projektleiter Reto Fust unter Mail reto.fust@ar.ch oder
Tel. 071 353 63 79 gerne zur Verfügung.

Inhalt
Die Präsentation kann über nachfolgenden Link heruntergeladen werden:
Hochwasserschutzprojekt Walkebach und Sedelbach

Zusätzliche Informationen

Tiefbauamt

Kasernenstrasse 17 A
9102 Herisau
T: +41 71 353 65 07