Inhalt

Covid-Zertifikat

Das Covid-Zertifikat dokumentiert eine Covid-19-Impfung, eine durchgemachte Erkrankung und ein negatives Testresultat.

Gültigkeitsdauer des Zertifikats wird verkürzt

Der Bundesrat verkürzt ab 31. Januar 2022 die Gültigkeitsdauer aller Impfzertifikate von 365 auf 270 Tage. Damit bleibt das Zertifikat in der EU weiterhin anerkannt. Analog dazu sind auch die Genesenenzertifikate noch 270 Tage gültig.

Zertifikat für Genesene

Personen, die von einer Covid-19-Erkrankung genesen sind, können ihr Zertifikat unter https://covidcertificate-form.admin.ch bestellen. Das Zertifikat wird anschliessend durch den Bund zugestellt und kann in die App übertragen werden. Die Gültigkeit beginnt ab dem 11. Tag nach dem positiven PCR-Testresultat und dauert ab dem Testresultat 365 Tage (d.h. die tatsächliche Dauer der Gültigkeit beträgt 354 Tage).

Zertifikat für Geimpfte

Bereits geimpfte Personen, welche sich selbständig via Web registriert haben, erhalten auf die in ihrer Impfanmeldung hinterlegte Handynummer eine SMS mit ihrem elektronischen Impfnachweis. Appenzell Ausserrhoden arbeitet dabei mit den IT-Lösungen, die vom Bund zur Verfügung gestellt werden. Das Zertifikat ist in der Schweiz ab dem Tag der vollständigen Impfung direkt für 365 Tage gültig.

Zertifikat für Getestete

Personen, die weder geimpft sind, noch eine Covid-Infektion durchgemacht haben, benötigen für Reisen oder Veranstaltungen möglicherweise den Nachweis eines negativen Covid-Tests.

  • Personen erhalten nach einem negativen PCR-Test ein Covid-Zertifikat direkt auf die Covid-Zertifikat-App (gültig für 72 Stunden).
  • Bei Antigen-Schnelltests wird das Covid-Zertifikate durch die Testinstitutionen direkt vor Ort ausgestellt oder via E-Mail versandt (gültig für 24 Stunden).
  • Für Selbsttests werden keine Covid-Zertifikate ausgestellt. 

Zertifikat für positiven Antikörpertest

Auch für einen positives Antikörpertestresultat wird ein Zertifikat ausgestellt. Dieses wird direkt von einem zertifizierten Labor per E-Mail oder mittels Transfercode ins «Covid Certificate»-App übermittelt. Vor dem 16. November 2021 durchgeführte Antikörpertests berechtigen nicht zur Ausstellung eines Zertifikats. Das Covid-Zertifikat für einen Antikörpertest ist nur in der Schweiz gültig, und dies nur 90 Tage ab dem Zeitpunkt der Probeentnahme.

Zertifikat für im Ausland Geimpfte oder Genesene

Zur Bekämpfung von Covid-19 ist der Zugang zu gewissen öffentlich zugänglichen Einrichtungen sowie Veranstaltungen derzeit auf Personen mit einem gültigen Covid-19-Zertifikat (geimpft, genesen oder negativ getestet) beschränkt. Wenn Sie Ihre letzte Impfdosis im Ausland erhalten haben oder mit einem positiven molekularbiologischen Analyse (PCR-Test) im Ausland eine SARS-CoV-2-Infektion nachgewiesen wurde, können Sie unter diesem Link Ihr Covid-19-Zertifikat beantragen.

Certificate for vaccination or recovery outside of Switzerland

To combat COVID-19, access to certain publicly accessible facilities as well as events is currently restricted to people with a valid COVID-19 certificate (vaccinated, recovered or tested negative). If you received your last dose of vaccine abroad or a have had a positive molecular biological analysis (PCR test) abroad proving a SARS-CoV-2 infection, you can apply for your COVID-19 certificate here.

Zusätzliche Informationen

Kantonale Hotline Covid-Zertifikat
Bächli 1866, 9053 Teufen

+41 71 353 62 32
Mo-Fr, 8.30-12.15h / 13.30-17h
Sa und So geschlossen

Mail: zertifizierung@ar.ch

Infoline Coronavirus BAG
+41 58 463 00 00 
täglich 6 bis 23 Uhr

Link zur BAG-Coronaseite