Inhalt

CORONAVIRUS Informationen

Der Bundesrat lockert die Massnahmen gegen die Bekämpfung des Coronavirus ab dem 6. Juni. Zudem hat er entschieden, die ausserordentliche Lage gemäss Epidemiengesetz auf den 19. Juni zu beenden. Hier erhalten Sie Informationen zu den Lockerungen.

Auf dieser Seite finden Sie umfassende Informationen auf Deutsch und in weiteren Sprachen.

Anlaufstellen

Informationen - in diversen Sprachen

BAG-Admin: Informationen und Downloads in verschiedenen Sprachen:

Schweizerisches Rotes Kreuz

Broschüren, Ratgeber, Filme und Bildungsunterlagen in 56 Sprachen ansehen, herunterladen und online bestellen.

Weitere Informationen des BAG:

Lockerungsplan im Überblick: Wie geht es weiter?

Lockerung der Corona-Massnahmen

Wie die Lockerung aussieht und welche Massnahmen dafür umgesetzt werden finden Sie in mehreren Sprachen beschreiben.

Die Informtionen zum Öffentlichen Leben sowie zum Lockerungsplan wurden uns von der Fachstelle Integration Kanton Zürich zur Verfügung gestellt. Die Informationsplattform der Fachstelle Integration Kanton Zürich bietet sehr umfassende Informationen zu den aktuellen Corona-Themen an. Für mehr Informationen können Sie sich hier einlesen. Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an die Informationsstelle Integration Appenzell Ausserrhoden per E-Mail oder telefonisch +41 71 353 64 61.

 

Informationen auf Deutsch

zu den Informationen auf Deutsch >

  • Hotlines
  • Nachbarschaftshilfe

  • Schutz von besonders gefährdeten Personen

  • Ausserrhoder Bevölkerung

  • Wirtschaft - Kurzarbeitsentschädigung

  • Kultur - Unterstützungsmassnahmen

  • Schulen - Berufsbildung

  • Kindertagesstätten - Behinderteneinrichtungen

  • Alters- und Pflegeheime - Spitex

  • Gesundheitsfachpersonen

  • Bund - Bundesamt für Gesundheit

  • Zahlen

Videos in diversen Sprachen

Staatssekretariat für Migration SEM

YouTube - Video in Ihrer Sprache ansehen

Diaspora TV (via Facebook):

Erklärvideos vom Bund zum Notprogramm für die Wirtschaft

Wie erhalten Firmen, Angestellte, Selbständige, Kulturschaffende und Eltern finanzielle Unterstützung? Der Bundesrat hat Erklärvideos über Kredite, Kurzarbeit und Taggeld erarbeitet.

Informationsmaterial zum Verbreiten in diversen Sprachen

Coronavirus - So schützen wir uns.

Hier finden Sie das aktuelle und offizielle Informationsmaterial des Bundesamtes für Gesundheit mit den wichtigsten Verhaltensregeln zum Coronavirus in verschiedenen Sprachen.

www.hilf-jetzt.ch - zusammen gegen den Coronavirus

Auf hilf-jetzt.ch finden Sie Kontakte und Tipps für die Selbstorganisation, Kinderbetreuung und vieles mehr. Die Initiative bringt Menschen zusammen, um da Hilfe zu leisten, wo es nötig ist.

Coronavirus - Merkblatt für Männer unter Druck

Erklärvideos vom Bund zum Notprogramm für die Wirtschaft

Wie erhalten Firmen, Angestellte, Selbständige, Kulturschaffende und Eltern finanzielle Unterstützung? Der Bundesrat hat Erklärvideos über Kredite, Kurzarbeit und Taggeld erarbeitet.

Zusätzliche Informationen

Informationsstelle Integration INFI

Amt für Soziales
Kasernenstrasse 17
9102 Herisau

T: +41 353 64 61

infi@ar.ch

Standort

Kontaktperson: Evelina Brecht, Fachperson Informationsstelle Integration

Weitere Informationen zur Informationsstelle Integration INFI hier

Link zum Erstinformationsgespräch
Link zu den 20 Ausserrhoder Gemeinden