Spezialvollzug

Die Spezialvollzugsabteilung ist eine in sich geschlossene Abteilung. Sie dient für Insassen, die eine intensivere Betreuung benötigen. Das sind z.B.

  • Personen mit grossen Drogenproblemen, die auf Entzug kommen.
  • Personen, bei denen es Hinweise auf eine Flucht gibt.
  • psychisch kranke Personen, die einen besonderen Schutzraum brauchen.
  • Personen, die vor Gewaltanwendungen an Dritten nicht zurückschrecken.

Für jeden Insassen wird ein individuelles Programm in Verbindung mit Fachpersonen erstellt mit dem Ziel, ihn in den Normalvollzug einzugliedern.

Strafanstalt Gmünden

  • 9052 Niederteufen
  • T: +41 71 335 09 40
  • F: +41 71 335 09 69