Inhalt

Archiv Medienmitteilungen der Kantonalen Verwaltung

Newssuche

Die Optimierung und Erneuerung des Rathauses in Trogen ist abgeschlossen. Am Samstag, 14. Dezember, öffnet das Rathaus nun seine Türen. Die Bevölkerung ist herzlichen eingeladen, sich ein Bild vom neu sanierten Rathaus zu machen. Von 10 bis 16 Uhr...

Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden hat das Hochwasserschutzprojekt am Sägebach im Herisauer Güetli genehmigt und zur Auflage freigegeben. Die Massnahmen sollen das Risiko von Überschwemmungen minimieren und zugleich die Gewässerökologie...

Das kantonale Tiefbauamt hat im Zuge eines privaten Bauvorhabens im Fürtli in Urnäsch über 200 Meter Bachoffenlegung realisiert. Dort kam es immer wieder zu Überschwemmungen, weil die alten Eindolungen defekt und zu klein waren. Die Bauarbeiten...

Die Ostschweizer Baudirektoren äussern sich kritisch zur Teilrevision der Raumplanungsverordnung. Zudem sehen sie ein Ja zur Vignettenabstimmung als sehr wichtigen Baustein für die Verbesserung des Schweizer Strassenverkehrs. Als äusserst erfreulich,...

Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden hat für den Ausbau mit Trottoir vom Ortsende Walzenhausen bei der Herrmann AG bis zum Weiler Sonnenberg einen Kredit von rund 6 Millionen Franken bewilligt. Durch den neuen Gehweg wird die Sicherheit für...

Das eingereichte Agglomerations-Programm St.Gallen / Arbon – Rorschach der 2. Generation hat beim Bund gut abgeschnitten. Von 2015 bis 2018 beabsichtigt er deshalb, sich mit 82 Millionen Franken an Investitionen in die Verkehrsinfrastruktur der...

Die Kantonsstrasse von Landegg über den Bahnhof Wienacht und Tobel hinunter nach Thal ist in die Jahre gekommen. Sie soll abschnittsweise saniert werden und im Siedlungsgebiet ein Trottoir erhalten. Der Regierungsrat hat jetzt den ersten...

Die Messstation Zellersmühle in Herisau misst den Abfluss der Glatt, bevor der Bach den Kanton verlässt. Sie lieferte bei grösseren Abflüssen oder Hochwasserereignissen sehr ungenaue Messwerte. Um verlässliche Zahlen zu erhalten, wurde die...

Der Ausserrhoder Regierungsrat hat auf Antrag des Lenkungsausschusses des Regierungsprogramms 2012-2015 die fünfte Tranche über 222'000 Franken genehmigt. Damit sollen in Grub, Herisau und Schwellbrunn Wohnüberbauungsprojekte im Gesamtbetrag von...

Wer für bessere und sicherere Nationalstrassen ist, sagt Ja zur Vignetten-Vorlage: Die Ostschweizer Baudirektoren sprechen sich einheitlich dafür aus. Von der Übertragung von knapp 400 Kilometern Strasse in die Hand des Bundes profitiert die...

Zusätzliche Informationen

Kantonskanzlei

Regierungsgebäude
9102 Herisau
T: +41 71 353 61 11
F: +41 71 353 68 64
Bürozeiten
07.30 - 12.00 Uhr
13.30 - 17.00 Uhr