Inhalt

Archiv Medienmitteilungen der Kantonalen Verwaltung

Newssuche

In Appenzell Ausserrhoden waren Ende Juni 1'084 Personen auf Stellensuche, 42 mehr als im Vormonat.

Im Rohbau einer Grossbaustelle in Herisau nistet im Loggiabereich ein Hausrotschwanz-Paar. Das Nest wurde umgesiedelt. Sorgfalt und Engagement für die Natur führt zum Erfolg – auch im Kleinen!

Die SOB-Unterführung der Güterstrasse in Herisau ist mit einer Höhenbeschränkung auf 3.80 Meter und einer klaren Vortrittsregelung neu signalisiert worden.

Der Regierungsrat gibt das neue Geldspielgesetz in die Vernehmlassung. Das Gesetz regelt die Kleinlotterien, insbesondere die Tombolas und die Lottoveranstaltungen. Neu ermöglicht werden kleine Pokerturniere.

Das Amtsblatt von Appenzell Ausserrhoden erscheint ab dem 3. Juli 2020 nur noch als digitale Publikation im Internet. Der Zugang zum E-Amtsblatt ist gratis.

Dieses Jahr erhalten zwölf Ausserrhoder Gemeinden Gelder in Höhe von 10,3 Millionen Franken aus dem kantonalen Finanzausgleich. Finanziert werden diese Ausgleichszahlungen durch einen Kantonsbeitrag von 4,9 Millionen Franken; den Rest steuern acht...

Am kommenden Freitag, 19. Juni, wird der kantonale Führungsstab (KFS) seinen Covid-19-Einsatz beenden. Damit endet auch die „ausserordentliche Lage“. Dies hat der Regierungsrat gestern Dienstag beschlossen. Seit Wochen gibt es im Kanton keine neuen...

Die nächste Kantonsratssitzung findet am 15. Juni 2020 im Buchensaal in Speicher statt. Die Sitzung wird zum ersten Mal im Internet auf dem YouTube-Kanal des Kantons übertragen.

Der Ausserrhoder Regierungsrat hat beschlossen, die Tourismusabgabe 2019 für gewisse Betriebe rückwirkend um die Hälfte zu reduzieren. Die von COVID-19 stark betroffenen Unternehmen erhalten damit eine finanzielle Entlastung.

2'227 Schulklassen aus der ganzen Schweiz haben am Wettbewerb "Experiment Nichtrauchen" teilgenommen; davon waren 30 Klassen aus Appenzell Ausserrhoden. Die 7. Sekundarklasse von Silvano Eberle der Oberstufe Herisau hat einen Preis gewonnen.

Zusätzliche Informationen

Kantonskanzlei

Regierungsgebäude
9102 Herisau
T: +41 71 353 61 11
F: +41 71 353 68 64
Bürozeiten
07.30 - 12.00 Uhr
13.30 - 17.00 Uhr