Inhalt

News aus dem Amt

Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden hat den Entwurf des Behindertenintegrationsgesetzes verabschiedet und unterbreitet ihn der Vernehmlassung. Im Zentrum des Behindertenintegrationsgesetzes steht die soziale und berufliche Eingliederung von...

Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden stellt den Kindertagesstätten (Kitas) im Kanton eine Soforthilfe von 200'000 Franken zur Verfügung. Damit soll der Betrieb der Kitas zumindest kurzfristig gesichert werden.

Der Regierungsrat hat Angela Koller zur neuen Departementssekretärin im Departement Gesundheit und Soziales gewählt.

Der Regierungsrat hat Franz Bach als neuen Leiter des Amts für Gesundheit gewählt. Franz Bach leitet das Amt bereits seit 1. Oktober 2019 ad interim.

Die Liegenschaft Landegg wird seit über zehn Jahren von den beiden Kantonen Appenzell Ausserrhoden und St.Gallen als gemeinsames Asylzentrum betrieben. Die Kantone schliessen das Zentrum spätestens per Ende März 2021. Am 8. Januar erfuhr der...

Zusätzliche Informationen

Amt für Soziales

Kasernenstrasse 17
9102 Herisau
T: +41 71 353 65 92
F: +41 71 353 68 54