Medienmitteilungen der Kantonspolizei

Am Dienstag, 20. August 2019, ist es in Heiden zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem E-Bike gekommen. Die Zweiradlenkerin wurde verletzt.

Über das vergangene Wochenende, 17./18. August 2019, ist es in Herisau und in Trogen zu einem Einschleiche- und einem Einbruchdiebstahl gekommen. In beiden Fällen wurde Bargeld entwendet.

Brand in Küche

|

Am Sonntag, 18. August 2019, ist es in einer Wohnung in Herisau zu einem Brand gekommen. Eine Bewohnerin musste wegen Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Spital. Es entstand Sachschaden.

In Reute ist am Sonntagmittag, 18. August 2019, ein Motorradlenker mit seinem Töff gestürzt. Er musste mit unbestimmten Verletzungen ins Spital geflogen werden.

Verkehrsunfälle

|

Über das Wochenende kam es am Samstag, 17. August 2019 zu zwei Verkehrsunfällen in Herisau und Walzenhausen.

Ein Mann hat am Freitagabend, 16. August 2019, in Herisau verschiedene Sachbeschädigungen begangen und Personen verbal bedroht. Der mutmassliche Täter wurde durch die Kantonspolizei in Polizeigewahrsam genommen.

Am Montag, 12. August 2019, ist es in Grub/AR zu einem Selbstunfall mit einem Auto gekommen. Es entstand Sachschaden.

Auffahrkollision

|

Am Freitag, 9. August 2019, ist es in Herisau zu einer Auffahrkollision zwischen zwei Autos gekommen. Es entstand Sachschaden.

In wenigen Tagen beginnt im Kanton Appenzell Ausserrhoden das neue Schuljahr. Viele Kinder machen sich dann zum ersten Mal auf ihren Weg in den Kindergarten oder zur Schule. Die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden bittet Eltern und...

Auffahrkollision

|

Am Dienstag, 6. August 2019, ist es in Herisau zu einer Auffahrkollision zwischen drei Fahrzeugen gekommen. Es entstand Sachschaden.

Anfragen an den Mediendienst

medien.kapo@ar.ch

Bearbeitung zu Bürozeiten.