Inhalt

News aus dem Amt


In Appenzell Ausserrhoden waren Ende November 850 Personen auf Stellensuche, 30 mehr als im Vormonat.

Letzten Freitag führte das kantonale Arbeitsinspektorat zusammen mit dem Amt für Inneres und der Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden eine Kontrolle in einem Gastwirtschaftsbetrieb in Rehetobel durch. Dabei wurde eine Person mit fehlender...

Der Bundesrat hat auf den 1. November das Bundesgesetz zur Umsetzung von Empfehlungen des Global Forum über Transparenz und Informationsaustausch für Steuerzwecke (Global Forum) in Kraft gesetzt. Von den Neuerungen, die das Gesetz mit sich bringt,...

In Appenzell Ausserrhoden waren Ende Oktober 820 Personen auf Stellensuche, zwölf mehr als im Vormonat.

Die Kantone St. Gallen und Appenzell Ausserrhoden haben beschlossen, die regional- und volkswirtschaftlichen Auswirkungen des Projektes Autobahnzubringer Appenzellerland mittels Umfrage bei Unternehmen vertieft abzuklären. Das grosse...

Gestern Abend hat in der Linde in Teufen die Veranstaltung „Beste Köpfe“ stattgefunden. Der Industrieunternehmer Peter Spuhler war einer der Gesprächspartner.

In Appenzell Ausserrhoden waren Ende September 808 Personen auf Stellensuche, neun weniger als im Vormonat.

Das Departement Bau und Volkwirtschaft hat Cornel Enzler zum Leiter der Abteilung Arbeitsinspektorat gewählt. Er übernimmt die Aufgabe am 1. Oktober.

Zusätzliche Informationen

Amt für Wirtschaft und Arbeit

Regierungsgebäude
9102 Herisau
T: +41 71 353 61 11
F: +41 71 353 62 59