Inhalt

Medienmitteilungen der Kantonspolizei

144 Schülerinnen und Schüler der sechsten Klasse traten am Dienstagmorgen, 18. Juni 2024, zur Radfahrerprüfung in Heiden an und legten mit ihrer Fahrt durch das Dorfzentrum ihre Fahrradprüfung im Kanton Appenzell Ausserrhoden ab.

In Gais und in Trogen ist es am Dienstagmorgen, 18. Juni 2024, zu Verkehrsunfällen gekommen. In Gais kam es zwischen einem Auto und einem Motorroller zur Kollision, in Trogen stürzte ein Rollerfahrer bei einem Selbstunfall. Beim Unfall in Trogen…

Sturz mit Rennrad

|

In Urnäsch ist es am Sonntagnachmittag, 16. Juni 2024, zu einem Selbstunfall mit einem Rennvelo gekommen. Der Velofahrer zog sich beim Sturz Verletzungen zu und wurde mit dem Helikopter ins Spital geflogen.

In Gais ist es am Freitag, 14. Juni 2024, zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Motorrad gekommen. Der Zweiradfahrer verletzte sich dabei und wurde ins Spital überführt

In der Nacht auf Freitag, 14. Juni 2024, ist es in Waldstatt zu einem Einbruchdiebstahl in ein Restaurant gekommen. Die Täterschaft entwendete Bargeld und Getränke.

In der Nacht auf Dienstag, 11. Juni 2024, sind Unbekannte in ein Edelmetallgeschäft in Teufen eingebrochen. Die Täterschaft entwendete diverse Wertgegenstände und einen Personenwagen.

Die Sechstklässlerinnen und Sechstklässler der Primarschulen im Appenzeller Mittelland sind am Dienstagmorgen, 11. Juni 2024, in Teufen zur Radfahrerprüfung angetreten. Sie haben mit ihrer Fahrt durch das Dorf Teufen die durch die Kantonspolizei…

Am Montag, 10. Juni 2024, ist es in Herisau zu einer Auffahrkollision zwischen drei Personenwagen gekommen. Verletzt wurde niemand. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Am Montag, 10. Juni 2024, ist es in Gais zu einer seitlichen Frontalkollision zwischen zwei Personenwagen ohne verletzte Personen gekommen. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

In Herisau ist es am Samstag, 9. Juni 2024, zu einer Auffahrkollision zwischen zwei Personenwagen ohne Verletzte gekommen. An den Personenwagen entstand leichter Sachschaden

Zusätzliche Informationen

Kantonspolizei

Zeughaus
Schützenstrasse 1
9100 Herisau
T: +41 71 343 66 66
F: +41 71 353 64 21

Anfragen an den Mediendienst

medien.kapo@clutterar.ch
Bearbeitung zu Bürozeiten.

Telefon: +41 71 343 64 64