Inhalt

Agrotourismus, Direktvermarktung

Agrotourismus und Direktvermarktung

Haben Sie Interesse einen Betriebszweig in den Bereichen Agrotourismus und/oder Direktvermarktung aufzubauen? Durch den direkten Verkauf des Angebotes an den Endverbraucher fallen die zusätzlichen Handelsstufen aus, dadurch wächst die Gewinnspanne. Dabei muss jedoch einiges berücksichtigt werden: Wirtschaftlichkeit, gesetzliche Rahmenbedingungen, Produktkalkulation und Marketing. Gerne unterstützen wir Sie beim Aufbau von Projekten im Bereich Agrotourismus und Dirketvermarktung.

Wir sind auch für Sie da, wenn Sie bereits in diesen Bereichen tätig sind und Fragen auftauchen.

Wir organisieren aktuelle, themenbezogene Weiterbildungen.

Ansprechperson

Jeannette Stadelmann, Tel: +41 71 353 67 51, jeannette.stadelmann@ar.ch

Zusätzliche Informationen

Abteilung Beratung und Pflanzenschutz

Irene Mühlebach
Obstmarkt 3
9102 Herisau
T: +41 71 353 67 56