Berufslehre

Die berufliche Grundbildung (Lehre) vermittelt Kenntnisse und Kompetenzen, die zur Ausübung eines Berufes erforderlich sind. Dabei wechseln sich Praxis und Theorie ab. Ausbildung an drei Orten: dem Lehrbetrieb, der Berufsfachschule und dem Zentrum für überbetriebliche Kurse.

Verschiedene Ausbildungswege sind möglich:

  • Berufliche Grundbildung mit Eidg. Berufsattest EBA
  • Berufliche Grundbildung mit Eidg. Fähigkeitszeugnis EFZ
  • Berufsmaturität (ins EFZ integriert oder nach dem EFZ)

Abteilung Berufsbildung

  • Regierungsgebäude
  • 9102 Herisau
  • T: +41 71 353 67 12
  • F: +41 71 353 64 97